Gibt es Kunst ohne Öffentlichkeit? Ja, aber ... Ja, denn das Kunstwerk in dem sich die Kunst manifestiert existiert sobald es durch die Hand des Künstlers in einen materiellen Zustand übergegangen ist. Dies ist aber nicht ihre Vollendung. . aber ... Kunst und Kunstwerk sind immer auch geistiges Eigentum der Menschheit und damit einer größeren Öffentlichkeit. Dies kann ein Kreis vonKollegen, von Betrachtern oder auch von wissenschaftlich, philosophisch motivierten Personen sein, die sich theoretisch der Kunst nähern. Hierzu zähle ich auch die Kulturteile der Tageszeitungen, die in kleineren Kulturmetropolen für den Diskurs um Kunst und Kultur nahezu unentbehrlich sind.

Wenn ich ein Projekt realisiere, interessieren mich die Möglichkeiten der  Zusammenarbeit und die interaktive Kommunikation mit Kollegen,  Kunstinteressierten und allen weiteren Beteiligten. Teil eines  Projekts ist immer auch die gute Zusammenarbeit mit der Öffentlichkeit (Besucher, Zeitungen, Radio, Internet, Wissenschaft, etc.) und ihre Ergebnisse.

 

Und hier weitere Zugänge:

 

Saatchi Online Gallery

 

Kulturserver NRW

 

Kunstgebiet Ruhr

 

 

 

zurück

 

Hier finden Sie mich

Atelier Tor 1 / LaborFürNeueKunst
Weselerstr. 22
D - 46519 Alpen

 

Galerie im DreiGiebelHaus

Kapitel 18

D - 46509 Xanten

 

Wikipedia

 

 

Kontakt

fon: +49 2801 900356
mobil: 01520 1798532
mail: info@michaelblaszczyk.de

 

 

Besuch im Atelier Tor 1 / LaborFürNeueKunst nach Anmeldung möglich